Preise für Taxi + Tuk Tuk mit Tipps Angkor Wat und Siem Reap

Patrick Woessner am
Taxi und Tuk Tuk in Siem Reap sowie Kambodscha allgemein
Bis heute ist das Tuk Tuk, die traditionelle Motorradrikscha das Fortbewegungsmittel Nr. 1 für kürzere Strecken in Kambodscha. Mittlerweile gibt es auch moderne LNG-Rikschas und die Möglichkeit, auf ein komfortables Taxi bzw. eine Limousine umzusteigen - die Preise variieren da natürlich.
45 Kommentare zum Reise-Thema „Preise für Taxi + Tuk Tuk mit Tipps Angkor Wat und Siem Reap“ liegen derzeit vor! Fragen oder Tipps zu Kambodscha-Reisen? Einfach mitdiskutieren!

Wenn Du Angkor Wat besuchen willst, kommst Du an einem Taxi oder einem Tuk Tuk (Motorradrikscha) eigentlich nicht vorbei.

Für Angkor Wat, die weiteren Tempel von Angkor und Siem Reap sind das Taxi oder das Tuk Tuk das mit Abstand populärste Fortbewegungsmittel.

Aber auch in anderen Städten in Kambodscha warten jede Menge Tuk Tuk-Fahrer auf Kundschaft.

Das klassische Taxi gibt es kaum, so dass das Heranwinken an der Straße keine Option ist. Ein Taxi bestellt man deshalb in der Regel vor (Taxi-Fahrer-Empfehlung für Siem Reap weiter unten).

Taxi-Preise bzw. Tuk Tuk-Preise und Tipps für eine sichere Fahrt habe ich hier zusammengestellt.

Taxi oder Tuk Tuk?

Per Tuk Tuk unterwegs in Siem Reap und bei den Tempeln von Angkor

Tuk Tuk Siem Reap
Jede Menge Wettbewerb: Ein Tuk Tuk findet sich in Siem Reap an jeder Ecke.

Tuk Tuk-Fahrer in Siem Reap haben es nicht einfach. Das muss man anerkennen.

Gefühlt alle zehn Meter steht ein Tuk Tuk und der Fahrer wartet sehnsüchtig auf die nächste Kundschaft.

Der Wettbewerb ist groß und deshalb wird durchaus aggressiv um Kunden geworben.

Werden vom Fahrer zu hohe Preise aufgerufen oder macht der Fahrer keinen zuverlässigen Eindruck, empfehle ich Dir, einfach zum nächsten Tuk Tuk weiterzugehen.

In der Regel ist das aber kein Problem. Auch der hohe Wettbewerbsdruck trägt dazu bei, dass Tuk Tuk-Fahrer einen klasse Service in Siem Reap anbieten (müssen).

Kommentar von Patrick

Ich hatte nie Probleme mit einem Tuk Tuk-Fahrer in Siem Reap. Im Gegenteil – gewohnt bin ich guten, freundlichen und fairen Service.

Die meisten Hotels und Guesthouses bieten auch die Reservierung von einem Tuk Tuk für den nächsten Tag an (bzw. vorausgebuchte Touren).

Das bietet sich für Fahrten zum Sonnenaufgang über Angkor Wat an, damit Du in den frühen Morgenstunden nicht noch einen fahrbaren Untersatz suchen musst.

Hast Du ein zentrales Hotel, kannst Du aber auch ohne Probleme selbst um 5 Uhr morgens ein Tuk Tuk an der Straße bekommen.

Bei Buchung über ein Hotel oder Guesthouse zahlst Du in der Regel direkt an Deine Unterkunft.

Beachten solltest Du, dass der Hotelier für die Vermittlung auch einen Anteil haben möchte, weshalb die Preise mit eine kleinen Aufschlag daher kommen. Eigentlich logisch, oder? 😉

Ein Tuk Tuk bietet Platz für ca. vier Passagiere.

Der Aufbau ist grundsätzlich offen, so dass der Fahrtwind die Aufgabe der Klimaanlage übernehmen muss.

Auf unbefestigten Straßen kann es etwas holprig werden, Gurte gibt es grundsätzlich nicht.

Komfortable Alternative: Taxi bzw. Limousine mit Chauffeur

Taxi-Fahrer-Empfehlung für Siem Reap

Mein Freund Siphan ist selbständiger Taxi-Fahrer in Siem Reap

Er fährt einen SUV (Toyota Highlander) und kann günstigere Taxi-Preise anbieten, als was viele Reisebüros oder Unterkünfte in Siem Reap aufrufen würden.

Natürlich liegen Taxi-Preise grundsätzlich höher als Tuk Tuk-Preise. Dafür ist es eben ein großes Fahrzeug mit Klimaanlage, in welchem man chauffiert wird.

Hier sind die Kontaktdetails von Taxi-Fahrer Siphan:

Phat Siphan (Taxi Fahrer in Siem Reap)

Tel. (primär): +855 78 575 825 (Mobil – Cellcard by Mobiltel)
– obige Nummer ist auch über WhatsApp erreichbar –

Tel. (alternativ): +855 98 574 119 (Mobil – Smart by Axiata)

Facebook Messenger – Link zum Facebook-Profil

Webseite – Link zur Webseite

Siphan ist in einem Dorf ganz in der Nähe von Siem Reap aufgewachsen. Bevor er Taxi-Fahrer wurde, hat er als Tuk Tuk-Fahrer und später als Rezeptionist in einem gehobenen Hotel in Siem Reap gearbeitet.

Das bedeutet: Siem Reap, Angkor Wat und die Tempel von Angkor kennt er sehr gut und spricht außerdem gut Englisch.

Mit seinem SUV bietet er Tagesausflüge oder Halbtagesausflüge an (private Touren, z.B. zu den Tempeln). Er macht aber auch normalen Taxi-Service für kurze und lange Strecken.

Wenn Du mit Taxi-Fahrer Siphan Kontakt aufnimmst, richte gerne Grüße von mir (Patrick) aus. Ich kriege keine Provision, aber er freut sich sicher 🙂

Taxi-Fahrer Siem Reap - Siphan

Preisliste für Ausflüge mit Taxifahrer Phat Siphan

RouteTour-Preis
Tempel von Angkor - Ganztägige Tour (Small Circuit oder Grand Circuit)30,- US$
Tempel von Angkor - Ganztägige Tour wie oben inkl. Sonnenaufgang oder -untergang40,- US$
Tempel von Angkor - Ganztägige Tour wie oben inkl. Beanteay Srei50,- US$
Tempel von Angkor - Halbtägige Tour (Small Circuit oder Grand Circuit)25,- US$
Floating Village (Kompong Phluk, Tonle Sap)35,- US$
Floating Village (Kompong Khleang, Tonle Sap)50,- US$
Banteay Srei und Beng Mealea inkl. Floating Village65,- US$
Kulen Mountain Waterfall65,- US$
Kulen Mountain mit Beng Mealea80,- US$
Koh Ker Tempel mit Beng Mealea110,- US$
Preah Vihear Tempel130,- US$
Abholung am Flughafen und Transfer in die Stadt (oder andere Richtung)10,- US$

Die Preisliste für Fahrten mit Taxifahrer Phat Siphan ist nicht vollständig.

Er bietet auch individuelle Touren an. Bitte nimm hierzu Kontakt mit ihm auf, um abzusprechen, ob er die von Euch gewünschte Fahrt anbieten kann.

Preise sind grundsätzlich „All-Inclusive-Preise“.

Abholung an einem Wunschort in Siem Reap (z.B. Unterkunft) zur Wunschzeit und am Ende der Tour Rückkehr zum Wunschort in Siem Reap ist also inbegriffen.

Als kleines Extra gibt es gratis Trinkwasser während der Fahrt. Bei den teilweise sehr heißen Tagen in Kambodscha ist das ein durchaus guter Bonus 🙂

Besprich Details bitte direkt mit Taxifahrer Phat Siphan. Ich empfehle ihn hier als Freundschaftsdienst.

Kontaktiere ihn einfach per Facebook oder WhatsApp (+855 78 575 825) und er wird Dir sagen, was genau er anbieten kann.

Siphan (Taxi-Fahrer in Siem Reap) mit seinem Fahrzeug

Übliches Preisniveau für Fahrten mit dem Tuk Tuk

Einheitliche Tuk Tuk-Preise in Siem Reap gibt es nicht. Den Preis musst Du (besser vor Fahrtbeginn) mit dem Tuk Tuk Fahrer individuell verhandeln.

Selbst wenn Du nur ein paar hundert Meter fahren willst, ist „that’s pretty far“ eine mögliche Antwort des Tuk Tuk Fahrers, woraufhin ein erster (recht hoher) Preisvorschlag folgen kann.

Die Verhandlung kannst Du in dem Fall als eröffnet erachten 😉

In den meisten Fällen bieten Tuk Tuk Fahrer kurze Stadtfahrten aber für faire 1-2,- US$ an. Kein Anlass zur Sorge also.

Oft wurde meine Frage nach dem Preis auch mit „How much do you want to pay?“ erwidert.

Ganz anders als z.B. in Sihanoukville ist das Niveau des Tuk Tuk-Services in Siem Reap in aller Regel super.

Du kannst jedoch damit rechnen, dass während der Fahrt ein „Verkaufsgespräch“ für einen Tagesausflug folgt – damit verdienen die Fahrer ihren Lebensunterhalt.

Ein Stadtfahrt für 1,- US$ ernährt keine Familie, insofern sollte das verständlich sein.

Kommentar von Patrick

Denke auch daran, dass Tuk Tuk-Fahrer im schwierigen Umfeld einen Lebensunterhalt verdienen müssen – darum, den letzten Dollar auch noch zu sparen, sollte es also nicht gehen.

Zur groben Orientierung findest Du nachfolgend eine Übersicht zu den gängigen Tuk Tuk-Preisen in Siem Reap.

Sag im Zweifelsfall einfach, dass Du die Preise bereits kennst und schlage einen Preis vor, den Du bereit bist, zu zahlen.

Preise für Fahrten innerhalb von Siem Reap

Eine Fahrt von A nach B innerhalb der Stadtgrenzen von Siem Reap sollte maximal 3,- US$ kosten. Kurze Strecken können nochmals günstiger ausfallen.

Eine Fahrt zum Flughafen Siem Reap sollte bei ca. 5,- US$ liegen.

Tuk Tuk-Preise Angkor Wat und weitere Tempel

Tuk Tuk Angkor Wat
Während die Touristen sich die Tempel anschauen, warten die Tuk Tuk Fahrer an einem schattigen Plätzchen.

Für einen Ausflug zu den Tempelanlagen ist es üblich, dass Du einen Tuk Tuk-Fahrer für den ganzen Tag buchst.

Der Fahrer begleitet Dich während dem Ausflug im Archäologischen Park und wartet an jedem Tempel darauf, dass Du die Besichtigung abgeschlossen hast.

Anschließend geht es zum nächsten Tempel weiter.

Das sind übliche Tuk Tuk-Preise für Angkor Wat und die weiteren Tempel von Angkor zur Orientierung:

  • Tagesausflug (Small Circuit oder Grand-Circuit): ca. 12-18 US$
  • Aufpreis früher Start zum Sonnenaufgang: ca. 2-4 US$

Der Preis gilt für den ganzen Tag und das ganze Tuk Tuk und somit für bis zu vier Personen.

Kommentar von Patrick

In Oberklasse-Hotels werden Touren oftmals zu deutlich höheren Preisen verkauft – hier verdient der Hotelier kräftig mit.

Für einen guten Service bedanken

Ein Trinkgeld wird nicht erwartet, aber natürlich gerne akzeptiert.

Auch auf ein Feierabend-Bier habe ich den ein oder anderen Fahrer bereits eingeladen, was ebenfalls gerne angenommen wird 🙂

Gelegentlich wurde ich dazu eingeladen, die Familie vom Fahrer zu besuchen.

Die meisten Tuk Tuk-Fahrer sind Familienväter und die erwirtschafteten Einkünfte als Fahrer sorgen für den Großteil des Familieneinkommens.

Einen fairen Preis zu zahlen, hat also durchaus etwas mit verantwortungsvollem Reisen zu tun.

Kommentar von Patrick

Du reist in ein Entwicklungsland – faire Preise zu zahlen, ist letztlich ein kleines Stück Entwicklungshilfe.

Ich bin etwas eigen, was das angeht.

Zum Einstand verhandle ich durchaus hart, da ich es nicht mag, wenn nach „Top-Dollars“ gefragt wird, noch bevor der erste Finger gerührt wurde.

Meistens ist das aber kein Thema, denn ich höre fast immer faire Preise.

Wenn der Service gut ist, runde ich dann letztendlich auch gerne großzügig auf. Und das ist eigentlich immer der Fall.

Die kleine Belohnung ist dann ein freudig überraschter Blick des Tuk Tuk-Fahrers, da es deutlich mehr gibt, als nach den zunächst harten Verhandlungen vereinbart 🙂

Sorgenfrei Tuk Tuk fahren in Kambodscha

Überhöhter Fahrtpreis oder Betrug ist selten

Gelegentlich gibt es Berichte über Betrugsfälle durch Tuk Tuk-Fahrer in Siem Reap. Eigentlich immer geht es darum, ein paar Dollar extra zu verdienen.

Betrug ist aber ganz klar nicht die Regel. Von den folgenden zwei Maschen wird jedoch gelegentlich berichtet:

  • Der Fahrer will zum Ende der Fahrt plötzlich einen höheren, überzogenen Preis als ursprünglich abgesprochen.
  • Der Fahrer verlangt den Fahrpreis (oder einen Teil davon) vor Fahrtbeginn und ist nach dem ersten Halt über alle Berge.

Wenn der Preis zu Beginn klar vereinbart wurde und Du nicht in Vorleistung trittst, kann es da eigentlich keine Kopfschmerzen geben.

Also kein Anlass zur Sorge vor der angeblichen „Tuk Tuk-Mafia“ 🙂

Die gibt es m.E. nämlich gar nicht.

Diebstählen während der Fahrt vorbeugen

In der Hauptstadt Phnom Penh sind Motorradbanden unterwegs, die mit einem Motorrad an einem Tuk Tuk vorbeiziehen und dabei nach Wertgegenständen greifen.

Dazu findest Du im Überblick Sicherheit in Kambodscha weitere Informationen.

In Siem Reap ist die Masche nicht verbreitet.

Es empfiehlt sich aber trotzdem, dass Du sorgsam mit Deinen Wertgegenständen umgehst und Rucksäcke und Taschen während der Fahrt zwischen die Beine nimmst.

Patrick WoessnerAutor
Ich bin Patrick (32) und ich bin viel unterwegs. Der Reiseblog Trip Angkor ist nach der zweiten Kambodscha-Reise entstanden. Mittlerweile sind es noch noch einige mehr Reisen dorthin geworden. Mit der Zeit bin ich so etwas wie ein Kambodscha-Experte geworden und teile hier meine Erfahrungen.
Mehr Infos zu mir gibt es hier bei Trip Angkor auf der oder auch auf meiner Persönlichen Webseite.
45 Kommentare zu “Preise für Taxi + Tuk Tuk mit Tipps Angkor Wat und Siem Reap”
Let's discuss!
1484 Kommentare aus der Trip Angkor-Community
Mein Reiseblog lebt von der Diskussion. Die meisten Kommentare beantworte ich auch persönlich. Wenn Du Fragen zu Deiner Kambodscha-Reise hast oder etwas ergänzen möchtest (oder oder oder) - schreibe gerne einen Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Veröffentlichung des Kommentars gemäß Datenschutzerklärung elektronisch erhoben und gespeichert werden.